Mahnwache "Kein Krieg mit dem Iran!"

Zu einer vom Düsseldorfer Friedensforum kurzfristig einberufenen Mahnwache vor dem US-Konsulat kamen am 11. Januar über 50 Aktive der Friedensbewegung. Nach einer kurzen Begrüßung durch Irene Lang vom Düsseldorfer Friedensforum gab es ein Grußwort der ebenfalls angereisten Kölner Friedensfreunde. Dann sprach Joachim Schramm, Landesgeschäftsführer der DFG-VK NRW: "Durch die völkerrechtswidrige Tötung des iranischen Generals Soleimani mit einer US-Drohne wurde der Konflikt zwischen den USA und dem Iran drastisch angeheizt. Und seit heute ist klar, dass diese Eskalation auch zum Abschuss der ukrainischen Verkehrsmaschine durch die iranische Flugabwehr und zum Tod von 176 Menschen geführt hat. Es ist eine Situation entstanden, die die gesamte, hoch sensible Region in einen neuen, schrecklichen Krieg reißen kann".

Mehr hier.....

Facebook E-Mail YouTube Twitter Instagram